Immobilien

Immobilien

mehr als Flughäfen

Der Flughafen Zürich Brasil hat eine differenzierte Vision der Flughafeninfrastruktur in seiner DNA. Wir sind mehr als Administratoren, wir sind Flughafenentwickler. In diesem Sinne haben die 3 Flughafenstandorte Florianópolis, Macaé und Vitória ein hohes Potenzial für eine nachhaltige Immobilienentwicklung. Die Konzessionen mit einer Laufzeit von 30 Jahren ermöglichen dem Investor Planung und Stabilität. Dieser Führungsleitsatz stammt von der Muttergesellschaft Flughafen Zürich. Das Unternehmen betreibt neun Flughäfen in den lateinamerikanischen, europäischen und asiatischen Märkten, darunter den Hauptflughafen in der Schweiz. 

Kürzlich eröffnete der Flughafen Zürich die The Circle, ein städtischer Komplex neben dem Flughafen Zürich, der zu einer neuen Destination in der Stadt geworden ist. Der Raum integriert verschiedene Produkte und Dienstleistungen mit Parks, Geschäften, Restaurants, Arztpraxen und Büros, in denen auch Großveranstaltungen in der Stadt stattfinden.

Nach Machbarkeitsstudien, Analysen und Beratungen hat der Flughafen Zürich Brasil den Masterplan für die Flughäfen Vitória und Florianópolis fertiggestellt, der auf eine nachhaltige und langfristige Entwicklung abzielt. Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren realestate@zurichairportbrasil.com

Vitória

 

  • Flughafen in der zentralen Region der Hauptstadt, am Meer, mit dem besten und letzten Gebiet für Immobilienentwicklung in der Stadt
  • Das Flughafengelände entspricht 20 % des Territoriums von Vitória
  • Real Estade am Flughafen Vitória gilt als die neue Zentralität der Stadt
  • Rund 1 Mio. m2 Entwicklungsfläche
  • Grundstücke mit Blick auf die BR-101, den Strand und die Straßen mit großer Verbreitung wie Fernando Ferrari und Dante Micheli

 

Stadtkonzept 15 Minuten

Der Flughafenkomplex liegt nur 10 km vom Zentrum von Vitória entfernt und in einer strategischen Position mit einfachem Zugang über verschiedene Verkehrsträger von Espírito Santo (Straßen, Häfen, Flughafen, öffentliche Verkehrsmittel). Immobilienentwicklung. 

Für die Bevölkerung der Metropolregion von rund 2 Millionen Menschen verfügt das Flughafengelände über 5 Millionen Quadratmeter und etwa 1 Million Quadratmeter sind für Immobilien vorgesehen (ca. 15 % des Geländes).

Das zeigt der vom Flughafen Zürich Brasil entwickelte Masterplan Der Flughafenkomplex wird die neue Zentralität von Vitória sein. Die Studie identifizierte 4 Bereiche mit klar definierten Entwicklungszielen: Zentralbereich, Einzelhandelsbereich, Servicebereich und Logistikbereich. 

Zentralbereich

Das Herzstück der Immobilienentwicklung von Vitória, mit einer Fläche von rund 270.000 Quadratmetern, ist der sogenannte Central Area die Hauptattraktion des Projekts und wird ein neues Ziel in Vitória sein, das sich in den Alltag der Stadt integriert.

  • Vielfältige Erreichbarkeit: Flughafen, Autobahnen, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Einzigartige Unterhaltungs- und Sportstätte: mit Event-Arena, Park, See, gastronomischer Route
  • Projekte, die mit dem Flughafen und dem täglichen Leben der Stadt verbunden sind

Urbane Ausstattung mit erkennbarem Trend zur Weite

  • Referenzkrankenhaus für Espírito Santo
  • Kongresszentrum
  • Zentrum für Handel, Dienstleistungen und Unterhaltung
  • Hotels
  • gastronomische Route
  • Sportarena
  • Wohnen im Abonnement
  • Langzeitinstitut
  • Loungebereich rund um den See
  • Bildungseinrichtung

Service Bereich

Mit 177 Quadratmetern soll das Areal eine Autostadt werden, in der ein Wiederverkaufs- und Servicezentrum für Automobile und Premiummarken in der Stadt tätig sind. Es hat auch das Potenzial, ein Überweisungskrankenhaus für Espírito Santo zu erhalten.

Einzelhandelsgebiet

Mit 110 Quadratmetern ist das Gebiet für große Betreiber, hauptsächlich Einzelhändler, bestimmt, die das kommerzielle Potenzial des Fahrzeug- und Personenstroms auf der Hauptverbindung zwischen Vitória und Serra erkunden möchten. Befindet sich vor der Fernando Ferrari Avenue.

Wir haben derzeit ein Home Center (Leroy Merlin) in Betrieb und fortgeschrittene Projekte zur Implementierung eines Großhändlers und einer Tankstelle.

Logistikbereich

Die Stadt Vitória verfügt nur über wenige verfügbare Grundstücke mit der erforderlichen Größe für logistische Operationen oder ähnliches. Um Betriebe zu bedienen, die sich nicht in Satellitenregionen der Stadt ansiedeln wollen, werden rund 340.000 Quadratmeter Logistikfläche erschlossen. Mit einfachem Zugang zu den wichtigsten Straßenverbindungen und den wichtigsten Häfen des Staates ist es der ideale Ausgangspunkt für Operationen. 

Florianópolis

 

  • Der Flughafen ist das Tor zu Florianópolis und Santa Catarina.
  • Gilt als Zentrum der südlichen Zentralität der Stadt, der Region mit dem größten Wachstumspotenzial in Florianópolis

 

Florianópolis gilt aufgrund seiner Lebensqualität, Sicherheit und Schönheit als eine der begehrtesten Städte Brasiliens. Die Stadt erscheint in den nationalen Rankings als beste Stadt zum Leben in Südamerika (Tourist Maker): Smart City (Ranking Connected Smart Cities), unternehmerisch und wettbewerbsfähig (Endeavor) und gastfreundlich (Airbnb). In jüngerer Zeit stach Florianópolis als „Siliziuminsel“ hervor, die zweitgrößte Stadt Brasiliens in Bezug auf die Dichte von Unternehmen mit einer Berufung für die Technologiewirtschaft.

Santa Catarina ist der drittgrößte Bundesstaat des Landes, die sechstgrößte Volkswirtschaft Brasiliens und der zweitgrößte brasilianische Bundesstaat. In sozioökonomischen Zahlen übertrifft es die Nachbarstaaten als drittgrößtes Land mit dem höchsten Einkommensniveau und dem Human Development Index (HDI) sowie der niedrigsten Armutsquote des Landes.

Der Stadtflughafenkomplex wurde am 1. Oktober 2019 vom Flughafen Zürich eröffnet und gilt derzeit als der beste Brasiliens. Das Flughafengelände hat eine Fläche von rund 9 Millionen Quadratmetern und etwa 1 Million können für die Immobilienentwicklung genutzt werden.

Im Masterplan des Flughafens Zürich Brasilien wird der Flughafen 4 Hauptbereiche für eine nachhaltige und langfristige Entwicklung haben. Diese sind: Zentralbereich, Logistik, Freizeit und Einzelhandel.

 

Macaé

 

  • Nationaler Offshore-Hub 
  • Der Flughafen Zürich Brasil wird vor Ort ein neues Passagierterminal bauen, mit neuen Geschäftsmöglichkeiten in Synergie mit dem neuen Terminal
  • Mit flexiblen Parzellen ermöglicht der Immobilienbereich einen direkten Zugang zum Start- und Landebahnsystem, die Immobilienentwicklung am Flughafen eignet sich für Logistikzentrum, Büros, Bildung, Wartungszentrum und andere.

 

Alle Projekte müssen die konzeptionelle Gestaltungsvorschrift und die architektonische Harmonie mit anderen Einrichtungen und angrenzenden Nachbarschaften berücksichtigen. Kontaktiere uns: realestate@zurichairportbrasil.com